(03 41) 52 11 390 schule-seehausen@t-online.de

Rückblick: Im Schuljahr 2012/13 gab es zahlreiche Höhepunkte, die die Schüler und Schülerinnen begeistert haben.

Sport hält fit

Vom Oktober 2012 bis April 2013 führten wir gemeinsam mit Kikoo-Kindersport Leipzig und Unterstützung der Techniker Krankenkasse unser großes Sport und Bewegungsprojekt durch. In mehreren Veranstaltungen bekamen Kinder und Lehrer vielfältige Anregungen Sport und Bewegung noch stärker in den Schulalltag zu integrieren. So wurden Rückenschule und Entspannungsübungen, aber auch Tischtennis als pausen- und freizeitrelevanter Ausgleich vorgestellt und ausprobiert. Der Höhepunkt des Projektes war dann der Eltern- Kind- Sporttag im April zu dem Kikoo und der Förderverein der Grundschule eingeladen hatten. Bei vielen spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben konnten die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern aktiv werden.

Märchenhafte Projektwoche

Aus Anlasse des Gebrüder Grimm-Jahres haben die Schüler während der diesjährigen Projektwoche im Januar 2013 das Leben der berühmten Brüder und ihr Vermächtnis erkundet. Das Lesen und Nachspielen von Märchen als Schattenspiele, Puppenspiele und Rollenspiele bereitete allen viel Freude. Die älteren Schüler/innen befassten sich mit den Lebensläufen der Brüder und überlegten was uns die Märchen heute noch mitteilen können. Was wäre, wenn Hänsel und Gretel ein Navigationsgerät und Rotkäppchen ein Handy gehabt hätten. Den Höhepunkt der Projektwoche bildete unsere gemeinsame Fahrt ins Thalia- Theater nach Halle. Als Märchenfiguren verkleidet feierten wir dort ein ganz tolles Faschingsfest.

weitere Aktivitäten

Außer den Höhepunkten bei denen alle Kinder klassen- und altersgemischt agieren konnten, gab es auch in den Klassen noch viele schöne gemeinsame Erlebnisse. Die Klassen 3 und 4 waren im Schullandheim. Schülerkonzerte, Museumsbesuche und Exkursionen, Weihnachtfeiern und Klassenfeste bereicherten den Schulalltag.