(03 41) 52 11 390 schule-seehausen@t-online.de

Rückblick: Höhepunkte im Schuljahr 2006/2007

Unsere Schulfahrt zur Burg Gnandstein

Am 26.06.2007 fuhr die ganze Schule mit Bussen zur Burg Gnandstein. Einen gemeinsamen Ausflug aller Kinder hatte es sehr lange nicht mehr gegeben und demzufolge war die Freude und Spannung sehr groß. Auf der Burg gingen wir auf Märchen-Entdeckungsreise. Stolz können wir berichten, dass die Kinder alle Märchen erkannt haben und deshalb alle zu Burgfräulein bzw. Ritter ernannt werden konnten.

Schulfest am 07.07.07

Am 7.7.2007 fand zum Abschluss des fächerverbindenden Lernens unser Schulfest statt. Alle Klassen präsentierten ihre Entdeckungen zur Zahl 7. So zeigten die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse unter anderem Märchenschatzkisten, die Klasse 2, was sie in einer Zeitreise über die Entstehungszeit der Märchen erfahren haben und die Klassen 3 und 4 zeigten ihre Entdeckung zur „Wunderzahl 7“. Beim Betrachten kamen unsere viele Gäste ins Schmunzeln und Grübeln. Höhepunkt des Tages war zweifellos die Aufführung des Märchens „Schneewittchen“ durch unsere Theatergruppe unter der Leitung von Frau Hönemann und Frau Günther. Aber auch für das leibliche Wohl und für „Beschäftigungen“ zwischendurch war bestens gesorgt. Ein Dank gilt in diesem Zusammenhang den helfenden Eltern und dem Hort.

Schulanfang 2007

Am 1. September 2007 war es soweit. 19 Mädchen und Jungen wurden in einer Feierstunde in unsere Grundschule aufgenommen. Herzlich begrüßten sie Schülerinnen und Schüler der 2. und 4. Klassen mit einem kleinen Programm. Da auch das Wetter günstig war, konnte sogar ein Zuckertütenbaum wachsen, der ganz schnell von den Schulanfängern geplündert wurde.