(03 41) 52 11 390 schule-seehausen@t-online.de

Protokoll Fördervereinssitzung 24.10.2017

Buchführung:
Neues Konto bei Volksbank
6328,77 Kontostand
nächstes Jahr Steuererklärung
Sparkasse: zu hohe Bankgebühren, bei Einzahlungen auch. Bis Ende des Jahres bei Sparkasse
Volksbank: niedrigere Kontogebühren und Überweisungskosten, kostenloses Onlinebanking.
Flyer à neue Kontonummer
Konten durch Frau Hoffmann und Frau Töfke betreut
Verabschiedung: Frau Albrecht-Schreiber à Gutschein Paunsdorf-Center 50 €, Blumenstrauß, Dankeskarte

Mitgliedsbeiträge:
keine Einzugsermächtigung, da evtl. zu teuer, offene Beiträge anschreiben

Ausgaben:
Bei Ausgaben immer an Vorstand oder Stellvertreter bzw. Kassenwart melden.

GTA:
Rechnungen monatlich, Fördergeld teils da; bei Bedarf auch vom Fördervereinskonto möglich

Brauchstumsgeld:
bis Ende November ausgeben à Weihnachtsgeld

Sportveranstaltungsgeld:
evtl. ergänzend durch Förderverein bezuschussen

Kassenwart:
einstimmig gewählt bis 2019 à Stefan Blum

Internetseite:
Herr Meuche; neue Internetadresse: gs-seehausen.de oder grundschule-seehausen.info oder seehausen-grundschule.de;
2 Zugänge: Frau Kanno und Frau Töfke, ansonsten Pflege durch Herr Meuche;
vorher 34,95€ monatlich jetzt mind. 44/45€
2 Email-Adressen: Schule und Vorstand
Fr. Fischer Mitarbeit an Internetseite

Frühjahrsputz (14.April 2018 ??):
à Basketballkorb aufstellen, Mit Essen/Trinken(kein Alkohol) und Materialkosten unterstützen
Basketballkorb 899€; Vororttermin Freitag 27.10. 7:50 Uhr
Weitere Anschaffung für Kinder Sonnensegel: mit Gestell (mit Basketball-Vororttermin) à ausmessen (ca. 800€)

Projekt:
Zirkusprojekt Zirkus Fernandini Anreise 23.06.-30.06.
Mit Aufführung am Freitag (Kindergarten einladen); Hohenheida Am Anger
Zusage: Grünflächenamt und Wasseranschluss; Strom offen (Autohaus-Herr Köckeritz??); Toilettenwagen klären
Kostenbeteiligung: Kaution 250€ Wasseranschluss à Verrechnung mit Verbrauch und Probe(gedeckt mit Kaution)
Stromkosten à Förderverein
Elternbeitrag: 20 € pro Kind (anteilig Eltern/ Förderverein
Insgesamt 113 Kinder
Fixkosten werden übernommen durch Förderverein
Projektkosten tragen Eltern

Mitgliedergewinnung:
mit Elternbrief (Gewaltprävention) Schreiben mit neuer Kontonummer und Beitrittserklärung anhängen Rücklauf am 08.11.

13.12.2017 – 16 Uhr Weihnachtsmarkt

Frau Lerch und Frau Miederhausen (beide 1. Klassen) mit einspannen

Weihnachtsmarktverkauf:
Kerzenständer 3./4. Klasse Tonkosten übernehmen

 

Dagmar Pophal-Töfke, Fördervereinsvorsitzende

Frau Kanno, Schriftführerin